Punkt, Punkt, Punkt….

Die lockere Sommerausstellung „Punkt, Punkt, Komma, Strich…“ lädt ab heute ins CRAFTkontor.

Muster, Farben und Flächen spielen diesmal die Hauptrolle:

– unendlich geduldig Getupftes, wie die gedrechselte Becherguppe von Ulrike Meyer-Sura.
Die ebenmäßige Form des gedrechselten Becher ist „Leinwand“ für eine subtile Abfolge von Tupfen.
Und was für Tupfen: mit Kasein und Acryl setzt Ulrike Meyer-Sura jeden einzelnen Punkt aus 2 – 4 Farbschichten übereinander. Das ergibt Tiefe und Spannungreichtum…

Meyer-SuraBecher

– die Farben des Regenbogens begegnen uns in den Kolliers von Michaela M. Möller.
Die Glaskünsterin, für die ihr Schmuck nur ein Nebenzweig ihrer Arbeit ist  (Glaskunst am am Bau und Glasflächengestaltung sind ihr Eigentliches), gestaltet Hohlperlen aus amerikanischem Bullseyeglas, eine Schöner als die Andere…

Ausgezeichnet durch ebenmäßige Rundungen bei 4cm Durchmesser und wunderbar leuchtende Farben, ergeben die Kugeln ein Kollier der Extraklasse.

MichaelaMöllerRainbow Bullseye

Freuen Sie sich auf mehr – Willkommen im CRAFTkontor!

Schreib einen Kommentar