"Bei mir ist immer Weihnachten…"

Das obige Zitat von Andreas Murkudis, Gründer des gleichnamigen Concept Stores in Berlin, fiel mir in den ruhigen Tagen nach dem Jahresende in der Süddeutschen Zeitung von Weihnachten auf (ja, endlich gab es da Stunden, in denen man gehortete und bislang missachtete Artikel nachlesen konnten…).

Zwar ging es hauptsächlich ums richtige Schenken und das haben wir hoffentlich alle mit viel Freude für Weihnachten hinter uns (Geburtstage und Hochzeiten, Hochzeitstage kommen aber auch wieder ganz plötzlich…), aber er beschreibt auch ein Gefühl, welches wir Galeristen für Kunsthandwerk alle paar Wochen haben: die freudigen Überraschungen nämlich, wenn die Pakete und Kisten mit den Objekten für die jeweils neue Ausstellung ins Haus trudeln.

Und dann lassen Sie mich noch einen Absatz zitieren: „Das Konzept ist so einfach wie genial: Im Laden…gibt es nur Objekte, die er persönlich ausgewählt und als besitzenswert befunden hat….A.M. kauft seine Produkte in sehr kleiner Auflage, manche werden sogar exklusiv für ihn hergestellt.“ (SZ, 24./25. Dez. 2011 Stil)

Nennen wir das CRAFTkontor also heimlich auch „Concept“-Store ?
Andreas Murkudis ist spezialisiert auf schöne Objekte aus kleinen Manufakturen – die deutschen Galerien für Kunsthandwerk (wie das CRAFTkontor) sind noch näher am Gestalter: sie sind spezialisiert auf exklusiv gut gestaltete Werke direkt aus den Gestalterateliers, auf Einzelstücke höchster Handwerksqualität und kleinste Serien…
FEINE DINGE GUT GEMACHT!

Ich bin gespannt auf die demnächst neu eintrudelnden Pakete für die erste Ausstellung im Jahr 2012.
Freuen Sie sich auf Anfang Februar und dann auf weitere 4 spannende Ausstellungen im Jahresverlauf.

KatharinaBertzbachBalanceakt001Hier als kleiner Vorgeschmack:
die Porzellanskulptur „Balance-Akt“ von Katharina Bertzbach ist schon eingetroffen…

IHNEN ALLEN EIN GESUNDES SPANNENDES KREATIVES JAHR 2012 und bleiben Sie Ihren Gestaltungsansprüchen treu!