Alle Jahre wieder….

Selbstlos Schenken ist ein Stück Menschlichkeit…
Wir machen uns Gedanken, wie wir einem lieben Menschen Freude machen können…
Im Zeichen des Überflusses sind gut nutzbare, langlebige gut gestaltete Dinge aus wertigen, haltbaren Materialien sicher erste Wahl!
Da stehen handgemachte Dinge hoch im Kurs: Kunsthandwerk!Einladungskarte der Weihnachstausstellung im CRAFTkontor;Einladungskarte der Weihnachstausstellung im CRAFTkontor;

Die Wunderkammerzeit hat im CRAFTkontor begonnen:
Schönes zum Schmücken, Dekorieren, Tragen und Nutzen…

Nachhaltigkeit kann man kaum besser verschenken !

Herzlich willkommen in der Wunderkammer der Möglichkeiten:

Im Advent auch montags geöffnet.
Verkaufsoffener Sonntag, 1. Dezember von 13 – 17 Uhr.

 

Wunderkammer – wunderbar 2015

Geschenketips 100% handmade !

AussenIMG_5146

Nun ist sie also da, die Zeit vor Weihnachten…
Die Lage in Deutschland, Europa und der Welt beschäftigt uns und doch ….
Wir möchten Gutes tun – spenden  – und doch auch unseren Lieben eine nachhaltige  Freude machen.
Meistens ist uns auch Beides möglich!

Nachhaltig schenken, bedeutet Dinge von Wert auszuwählen.
Objekte, die in kleinen Ateliers mit Hingabe des Gestalters und Kunsthandwerkers gearbeitet wurden.
Dinge, die unseren Augen, unserem Intelekt und den Händen Gutes tun.
Deren Wertigkeit das Material, die gekonnte Ausführung und der Entwurf an sich ausmachen.
Nichts für eine Wegwerfgesellschaft…

Im CRAFTkontor finden Sie speziell solche Dinge, Dinge, die auch nach Jahren noch geschätzt werden…

Hier ein paar Vorschläge:

Der gehämmerte Armreif aus Silber von Artemis Zafrana ist Schlichtheit pur.
Form und Handwerkskunst kommen hier zu einer gemeinsamen endgültigen Aussage:
das ist ein Armreif.

A ZAFRANA Armreifen

Enno Jäkels Keramik Formen stehen für sich selbst.
Form und handwerkliche Oberflächengestaltung schaffen Lust Hand an zu legen – zu streicheln…
Diese Oberflächeninnovation Jäkels ist einzigartig und die Objekte Stars jeder Sammlung.

EnnoJaekelDSC07760

Freia Schulze schafft Paradiese. Ihre Glasarbeiten vom Paperweight über Glasserien zu großen Objekten zeigen wie spielerisch leicht komplizierte ausgeübte Technik wirken kann.
Ihre wunderbaren Oberflächen erzählen ganze Geschichten und bringen doch das charakteristische vom Glas zum strahlen.

FreiaSchulze_7366
Der Nasling von Susanne Wetzel steht stellvertetend für viele leicht skurile Filzviecher aus ihrer wunderbaren Filzwerkstatt.
Mit Humor und dem Augenmerk auf Bespielbarkeit gestaltet sie Vollfilzfiguren zum  Liebhaben.
Mit diesen Kerlchen möchte man wohnen und leben.

Susanne Wetzelgrnasling1_small

Sie brauchen noch mehr Anregung:
Kommen Sie vorbei – herzlich willkommen!
Und am Sonntag, 13. Dezember ist sogar verkaufsoffen!