2008 bis 2013

Es gibt etwas zu feiern!

5 Jahre CRAFTkontor, die Bonner Galerie für Kunsthandwerk;

10-37 as Craft-Kontor Motiv 3

War es ein Wagnis, eine Galerie rein für Kunsthandwerk zu eröffnen?

Es ist ein Wagnis, sicher,
aber es ist auch eine sehr befriedigende Erfolgsspur, auf der wir gehen,

denn nichts ist so im Gespräch wie Qualität und Nachhaltigkeit
– Zeitlosigkeit und Könnerschaft
– Tradition gepaart mit Innovation

25 Ausstellungen zeigten ein Füllhorn an ganz besonderen Stücken und luden zu Neuentdeckungen ein…
Junge Talente,  arrivierte Meister ihres Fachs und Preisträger

Ambiente5-b

Z.B. Friedemann Bühler, Holzgestaltung und Christiane Ruff, Porzellan;

Das Zusammenstellen der Ausstellungen begeistert, die Begegnung mit den Manschen, die hinter den außergewöhnlichen Stücken stecken, bereichert,
aber ebenso begeisternd ist Ihre Reaktion, Ihre Begeisterung!

EröffnungSchulzeMerianDSC_0259

Herzlichen Dank für diese 5 Jahre des erfolgreichen Miteinanders!

Und: wie immer, herzliche Einladung zur nächsten Ausstellung, der Jubiläumsausstellung.
Um zu zeigen, das wir uns nicht auf dem Holzweg mit der Galerie für Kunsthandwerk bewegen, ist die Auststellung dem Thema:
„NATUR IN FORM“ gewidmet.

Es erwarten Sie Objekte aus Holz, Keramik, Horn und Naturstein –
einen kleinen Twist gibt es in Richtung Materialien der Moderne…

Beginn: Donnerstag, 19. September 2013 ab 11.00 Uhr.
Feiern Sie mit mir 5 Jahre CRAFTkontor !!!

Gruppendynamik

GeorgSchulzAnkündigung2
Georg Schulz, Holzskulptur (Foto CRAFTkontor)

„Gruppendynamik“ ist der Titel der Ausstellung,
die im CRAFTkontor in der langen Nacht der Galerien eröffnet wird:

FREITAG, 26. April von 18. bis 24.00 Uhr – in Bonn, BAD GODESBERG
die Eröffnung im CRAFTkontor ist um 19.00 Uhr

Mehr Infos hier: www.durch-die-nacht.info

Gruppendynamik, die aktive Interaktion zwischen Mehreren….

Hier sind es die Holzskulpturen von Georg Schulz aus Hamburg, der mit „groben Schnitzern Charaktere schafft. Jede einzelne Figur verblüfft durch die simple, grobe, aber äußerst treffende Darstellung menschlicher Eigenheiten. (…)

Ganz ähnlich, wie es eine gute Karikatur zu leisten vermag, halten die Herrschaften dem Betrachter liebevoll einen Spiegel seiner Schwächen unsd Skurilitäten vor.“ (©Textausschnitt aus „Die Welt“ 30.07.11)

Kombiniert, kontrastiert wird dieses „Hirnholz“ mit den ebenmäßigen, aber ebenfalls charaktervollen Gefäßen aus Raku-Keramik von Uta K. Becker, der Staatspreisträgerin Keramik 2011 in NRW.

UtaKBeckerübereckvasen1 cawelius

Uta K. Becker, Übereckvasen, Raku-Keramik (Fotocopyright Cawelius)

Auch diese Individuen zeigen im Einzelnen, sowie als Gruppe ihren besonderen Reiz. Runde, frei schaukelnde Schalen, faszinierende Leichtgewichte, mit zarten starkfarbigen Oberflächen in der besonderen Krakelee-Bildhaftigkeit, können fast als ihr Markenzeichen gelten. Seit einiger Zeit entstehen geometrische Gefäßobjekte, die miteinander in Bezug stehen können, als Skulptur funktionieren, aber auch mit einer einzelnen Blüte erfreuen.

Diese 2 in Kombination in einer Ausstellung, welche Gruppendynamik wird da entstehen….
Seien Sie gespannt – ich freue mich auf Ihr Kommen!!

 

Save the date: Spannende Nacht voraus….

Durch die Nacht –
Offene Nacht der Bad Godesberger Galerien 26. April 2013

Eine neue Initiative ist geboren:
Ein freier Zusammenschluss Bonn-Bad Godesberger Galerien veranstaltet unter dem vielversprechenden Titel ‘Durch die Nacht‘
am 26. April 2013 ab 18 Uhr bis Mitternacht
die 1.  Galerien-Nacht.

10  Galerien nehmen daran teil.
Das breite Spektrum der Positionen der Beteiligten reicht von Photographie, KonzeptArt und Malerei
über Druckgraphik bis zu angewandter Kunst.

Das CRAFTkontor wird an diesem Abend seine neue Ausstellung „Gruppendynamik“,
eine Doppelausstellung mit Uta K. Becker, Keramik
und Georg Schulz, Holzbildhauerei, eröffnen.

An vielen Standorten ist neben geistiger Nahrung auch für das leibliche Wohl zum Durchhalten des Kunstmarathons gesorgt.
Die Besucher werden mit einem Shuttle-Service in regelmäßigem Takt zu den Galerien geleitet.
Viel Spaß macht es aber auch, mit dem Fahrrad die Standorte, besonders im Villenviertel von Bad Godesberg, zu entdecken.
Weitere Informationen, beteiligte Galerien, Lageplan etc.:
www.durch-die-nacht.info

Später mehr…..